Nachrichten und Informationen

MAROS Konferenz 2017 erfolgreich durchgeführt

Die Initiatoren der MAROS-Konferenzen verfolgen das Ziel, die Präsenz, Wahrnehmung und Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Meerestechnik auf nationalen und internationalen Märkten zu erhöhen.

MAROS 2017 knüpfte an die vorangegangene Konferenz im Januar 2015 in Rostock an. In dieser Veranstaltung wurden Workshops durchgeführt und Roadmaps zu folgenden Themen der maritimen Robotik und Sensorik erarbeitet:

 

·    Sensoren sowie Auswertung und Management von Sensordaten

 

·    Navigation / Kommunikation / Führungssysteme,

 

·    Energieversorgung / Antriebe / Druckneutrale Systeme,

 

·    Manipulation.

 

Hier kommen Sie zum Portal: www.maros-events.com

 

MAROS web kl

Termine vormerken:

PRO TEMPRE nutzt in 2017 für DENKRAUM für innovative, technologieorientierte Projekte, Ideen, Geschäftsideen und Veranstaltungen. Am Standort  FEUERBACH 11F / Haus 2 diskutieren wir am 10.10. 2017 in bereits traditioneller Art und Weise „UNTERNEHMERISCHE RISIKEN – DEREN ERKENNUNG UND STEUERUNG“.

Ein verantwortungsvoller und vorausschauender Umgang mit betrieblichen und unternehmerischen Risiken ist existentiell. Die große Mehrheit dieser Risiken lässt sich nicht allein durch Versicherungslösungen absichern. Um diese zu steuern oder ihr Eintreten so gut wie möglich zu vermeiden, sollten Unternehmen bereits im Vorhinein über Tragweiten und entsprechende Bewältigungsstrategien nachdenken. In unserem bewährten Workshopformat werden verschiedene dieser Risiken vorgestellt und gezielte Lösungsansätze sowie Hilfestellungen für den Ernstfall vermittelt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stand: 16.11.2016